home loans
home loans
Willkommen auf der Startseite
News - Aktuelles PDF Drucken E-Mail

Im Rahmen unseres Prozesses findet am Dienstag, 29.10.19 um 19:30 Uhr im Vereinsheim eine Informationsveranstaltung über Aktivitäten extremer Gruppierungen in Deutschland für alle Vereinsmitglieder statt.
Eine namentliche Anmeldung zur Teilnahme ist aus Planungsgründen unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. bis spätestens Dienstag, 29.10.19 14:00 Uhr erforderlich.

27.10.2019


Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 27. Oktober 2019 um 10:01 Uhr
 
News - Archiv PDF Drucken E-Mail

***

Liebe Mitglieder und Freunde des MTV Handorf,

Kurzes Update:

Spiel Dynamo Lüneburg ./. MTV Handorf

Nach Rücksprache mit der Polizei wird auf der Grundlage der derzeitigen Gefährdungslage das Spiel abgesetzt.

Ebenso verhält es sich mit dem Spiel unserer Damenmannschaft in Barskamp.

Wir haben eine sitzungs- und kontaktreiche und letztendlich positive Woche hinter uns. Es wurde viel telefoniert, geredet, recherchiert und diskutiert. Es gab viele Aufs und Abs.

Uns wurde mit Unterstützung der verschiedensten Vertreter vom NFV, Bezirks- und Kreisspielausschuss, vom KSB, der „Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus für Demokratie", der Polizei Lüneburg und dem Sportwissenschaftler Prof. h.c. Dr. Gunter A. Pilz sowie und vor allem der Beraterin Frau Angelika Ribler von der Sportjugend Hessen die Ruhe und Zeit verschafft, uns auf den Weg zu machen. Herzlichen Dank dafür!

Wir starten nun in einen gemeinsamen Beratungsprozess, um uns auf der Basis unseres Grundgesetzes und den Menschenrechten, für Demokratie, für Menschenwürde, gegen Rassismus und Diskriminierung mit unseren demokratischen Werten auseinanderzusetzen und festzustellen, was das genau für unseren Verein heißt.Am Ende dieses Diskurses werden mit Leben gefüllte, demokratische Werte stehen, für die jeder von uns steht und denen sich alle Vereinsmitglieder auf und neben dem Fußballplatz verpflichten. Wer das nicht kann oder will hat keinen Platz in unserem Verein, in unserer Sportfamilie.Wir haben gecheckt, dass wir uns gemeinsam auseinandersetzen müssen. Ab jetzt machen wir ernste, aber positive Streitkultur. Wir sind ein Verein, halten zusammen. Wir haben aber erkannt, dass die Polarisierung, in die eine oder andere Richtung, nicht zu einer Lösung führen kann. Wir kämpfen, streiten positiv und diskutieren, um nicht auseinanderzufallen.

Jedes Vereinsmitglied ist herzlich willkommen, Teil des von Beratern begleiteten Prozesses zu werden.

Kommt mit in unseren gemeinsamen Dialog!

Wir packen es an!

Sportliche Grüße Euer

MTV Handorf

18.10.2019

***

Liebe Mitglieder und Freunde des MTV Handorf,

wir als Teil der Jugendspielgemeinschaft wiederholen an dieser Stelle das gemeinsame einvernehmliche Statement der JSG Roddau:

„Toleranz und unvoreingenommene Offenheit gegenüber allen Religionen, Kulturen und Nationalitäten waren und sind immer ein Grundpfeiler unserer Spielgemeinschaft. Wir bieten vielen Kindern aus diversen Nationen seit mehreren Jahren die Möglichkeit gemeinsam Fußball zu spielen. Wir distanzieren uns von jeglichem fremdenfeindlichen Gedankengut und werden auch zukünftig völlig unpolitisch unsere gemeinsame Freude am Fußball leben."

Zum Wohle der Spielgemeinschaft haben drei Übungsleiter kurzfristig ihre Trainertätigkeit beendet.

In eigener Sache:

Im erweiterten Vorstand ist seit gestern der sog. Posten „Mitgliederverwaltung“ vakant. Auf der nächsten Mitgliederversammlung werden wir diese Position neu besetzen.

Sportliche Grüße

euer MTV Handorf

09.10.2019

***